NewsArtistsProducernordpolrecordsDatesAboutImpressum

LAURID veröffentlicht die Debütsingle EISZEIT mitsamt Akustik Video

 - (19.02.2016)

KILLERPILZE - H.E.A.R.T. // Track #1 aus dem Album HIGH (VÖ am 18.03.2016)

 - (16.12.2015)

neues Album der KILLERPILZE im Frühjahr 2016

Mit HIGH erscheint im Frühjahr 2016 das nunmehr sechste Album der KILLERPILZE auf nordpolrecords. Wir freuen uns sehr darauf!

 - (10.11.2015)

neu auf nordpolrecords: BANANAFISHBONES mit ihrer Single "Honestly"

 - (30.07.2015)

SQUARE veröffentlichen "The Reversed Spanish Chair" auf nordpolrecords

Irgendwo zwischen Speed Ska, Garage, Punk und Rock'n'Roll liegt die schwedische Stadt Örebro, die Heimat von SQUARE. Mit "The Reversed Spanish Chair" ist ihr inzwischen vierter Longplayer heute auf nordpolrecords erschienen.

 - (17.04.2015)

WILHELM TELL ME mit neuem Video zu "Crashing Planes"

 - (04.02.2015)

Neuer Song von Wilhelm Tell Me

Mit "Let Me Take You Away" veröffentlichen WILHELM TELL ME heute als weltexklusiven Spotify Pre Release! Der Song ist sozusagen ein Vorbote für die am 26. September erscheinende EP "A Short Story For The Road" mit dem sich die Band und ihren Fans die Wartezeit versüßt.

 - (22.07.2014)

KILLERPILZE - Postkarten EP

Nordpolrecords freut sich sehr über den neusten Zuwachs! Die KILLERPILZE gehören ab sofort zur Labelfamilie und wir starten mit der Veröffentlichung ihrer "Postkarten EP" als Free Download über die bandeigene Homepage! Dazu veröffentlichen die "Pilze" ihr neues Video zur Single "Gewinner Füreinander"



Die "Postkarten EP" ist ein Dankeschön der Band für die großartige Unterstützung innerhalb der zurückliegenden Crowdfundingaktion "Zum KP der guten Hoffnung", bei der sie gemeinsam mit ihren Fans 75.000 € über die Plattform "startnext" für die Produktion des nächsten Albums der Band sammelten.  - (05.06.2014)

SQUARE - The Reversed Spanish Chair

Nordpolrecords startet außergewöhnlich ins neue Jahr! Mit SQUARE können wir eine fantastische neue Band in unsere Labelfamilie begrüßen, die fernab der Genregrenzen ihren ganz eigenen Mix aus Garage, Ska, Rock'n'Roll und Boogie Woogie zelebrieren. Und das mit einem hedonistisch philosophischen Ansatz.

Nach den ersten beiden Songs "Her Wistle Blows" und "Let It Out" feiert das Video zu "Warm Machine Full Of Burning Love" heute seine Premiere.

SQUARE - Warm Machine Full of Burning Love from Martin Boy on Vimeo.

 - (25.03.2014)

TESS WILEY - Little Secrets (Video)

 - (23.10.2013)

LÖWE - Sie Ist Weg (Offizielles Video)

Am 11.10.2013 erscheint LÖWE's Debutalbum "II". Schon jetzt gibt es das Video zur ersten Single "Sie Ist Weg"!

 - (12.09.2013)

TESS WILEY mit neuem Album auf der "Little Secrets" Tournee
on Tour: 05.12. bis 22.12.2013

Dorian Gray wäre neidisch! Beim Anblick von Tess Wiley freut man sich auf das Wachsen mit den Jahren, auch die weniger schönen Tage und all die Erfahrungen, die man daraus schöpfen kann. Und es sind die Momente in denen nicht alles so glatt lief, die ihr neues Album „Little Secrets“ so stark machen. Und mit diesem Album geht die Texanerin aus Gießen im Dezember auf ausgiebige Releasetournee durch Deutschland.

Wie keine Zweite schafft Tess Wiley den Spagat zwischen Americana, Pop, Grunge und Singer/Songwriter-Klängen. Ihre Konzerte strahlen Wahrhaftigkeit aus und beweisen, dass Stärke und Verletzlichkeit sich einander nicht ausschließen. Hingehen, verlieben, weitersagen!

Für Freunde von Aimee Mann bis Katie Melua, von Jeff Buckley bis Willy Nelson,von Alison Krauss bis Amy McDonald. - (29.08.2013)

LÖWE - Immer Wenn (VÖ 14.06.2013)

Mit "Immer Wenn" startet die Münchener Band LÖWE in ein aufregendes Jahr 2013. Denn die Single ist so etwas wie ein wunderbarer Vorbote für das im September erscheinende Debütalbum "II" der Band um Sänger Konrad Wißmath. Und damit werden sie vielleicht die Welt des Deutsch Pop/Rocks retten. Die emails sind auf jeden Fall gecheckt und die Verträge gemacht. LÖWE sind auf Kurs und der Schreiber dieser Zeilen unterlässt ab jetzt jedwede kryptische Referenz.

 - (14.06.2013)

HAL FLAVIN - Trigger

HAL FLAVIN ... vielleicht eine der vielversprechendsten europäischen Bands. Die Elektrorocker aus Luxemburg debütierten 2011 mit ihrer EP "The Talk" und teilten die Bühnen unter anderen mit Metronomy, Delphic, Kraftwerk and Does It Offend You Yeah. Jetzt erscheint ihrer neue Single "Trigger" und sie starten mit ihren Gastspielen beim Primavera Sound und dem Musikschutzgebiet Festival in ein spannendes Jahr 2013.

 - (24.05.2013)

WILHELM TELL ME - Fools EP

Spotify Prerelease: 07.05.2013
VÖ: 10.05.2013

Mit "Fools" und der nunmehr dritten Single in diesem Jahr setzen WILHELM TELL ME ihr vielleicht schon bahnbrechendes Veröffentlichungskonzept fort. Dabei ist "Single" in diesem Fall nicht ganz richtig, denn "Fools" erscheint als 5-track EP mitsamt großartigen Remixen u.a. von SAINT PAULI und THE COCONUT WIRELESS. Für Fans von tanzbaren Indie- und Housesounds ein Must!

 - (07.05.2013)

DAVID JONATHAN - Catskill

Am 12.04.2013 erscheint "Catskill", die Debüt EP von DAVID JONATHAN. Hier schon mal ein wunderschöner Preview....

 - (03.04.2013)

Neues Video von WILHELM TELL ME

Mit ihrer neuen Single "Kite" und dem dazugehörigen Video startet die Band in ein aufregendes Jahr 2013.

Wilhelm Tell Me lassen ihr neues „Album“ öffentlich entstehen. Ab Februar wird jeden Monat ein neuer Song veröffentlicht. Die Hamburger Fotografin Verena Knemeyer entwirft hierzu verschiedene Covermotive. Was am Ende daraus entstehen wird ist jetzt noch offen. - (11.02.2013)

WILHELM TELL ME - Kite // exklusiver Pre-Release auf Spotify

 - (06.02.2013)

PARI PARI neu bei KRANZMUSIK

 - (09.01.2013)

WILHELM TELL ME wünschen Frohe Weihnachten!

Wilhelm Tell Me beschenken ihre Fans zum Abschluss eines großartigen Jahres mit der "Julie" EP. Neben dem Julie Single Edit finden sich auf der EP Remixe von Cassara, Krink und I Heart Sharks. Das alles gibt es ab dem 28.12. überall, schon jetzt aber als Prerelease auf Spotify!

 - (24.12.2012)

TESS WILEY - Tornados (VÖ 19.10.2012)

TESS WILEY ist zurück! Nachdem sie in der Kindheit auf der texanischen Veranda den Americana- und Jazzklängen ihres Vaters gelauscht hat, in der Adoleszenz die grungegetränkte Luft Seattles der frühen 90er inhalierte, dabei das Leben immer wieder beinahe therapeutisch in Songs kleidete, um dann schließlich in New York auf einen Produzenten zu treffen, der all dies aus Tess Wiley und ihrem Song "Tornados" herausholt und extrahiert.

Pop ist Pop ist Pop… so könnte man manchmal meinen. Nein, Pop ist manchmal auch so viel mehr, wenn man ein bißchen genauer hinhört. Und wenn nicht, dann bleibt ein wundervoller Song. "Tornados" erscheint am 19.10.2012 (nordpolrecords/rough trade) mit gleich zwei offiziellen Versionen. Dazu gesellen sich mit "Sad Clown" und "All For You" zwei Stücke aus ihrer 2010er Livesession in den Hamburger Melloton Studios. Reinhören kann man in und auf der Kranzmusik Soundcloud:
 - (10.10.2012)

nordpolrecords startet mit der Single "Auf Wiedersehen" von ENIK

Am 14.09.2012 hat Kranzmusik gleich zweifach Grund zum Feiern. Zum Einen markiert dieser Tag die Geburtstunde des Labels "nordpolrecords" (im Vertrieb von Rough Trade/good to go), das in Zusammenarbeit mit den Münchener Kolleginnen und Kollegen von "südpolmusic" aus der Taufe gehoben wird. Zum Zweiten können wir mit der Single "Auf Wiedersehen" von Enik gleich den ersten hochkarätigen Release feiern. "Auf Wiedersehen" ist der Titelsong des Films "Wir wollten aufs Meer" mit August Diehl, der am 13.09.2012 in die deutschen Kinos kommt.

 - (06.09.2012)

WILHELM TELL ME // Lost (Video)



Es ist schon verflixt mit der Musik. Soviel sie einem gibt, so viel fordert sie auch – Liebe, Leidenschaft, Hoffnung, Kohlenhydrate, Zeit... Die Herren von WILHELM TELL ME können ein Lied davon singen. Tun sie auch – mit „Lost“, der mittlerweile dritten Single aus dem - wie heißt es so schön: „critically acclaimed“ Langspieler „Excuse My French.“

Da ist in den letzten zweieinhalb Jahren so einiges auf der Strecke geblieben. Genau genommen auf der Autobahn. Nämlich das, was man gemeinhin als „Privatleben“ bezeichnet. Nach insgesamt über 100 Konzerten im In- und Ausland und einer detailverliebten Albumproduktion im Jahr 2011 hält man für einen Moment inne und denkt: „Ups?, wo ist mein Leben geblieben?" Egal! Is’ eh zu spät. Weitermachen! Und WILHELM TELL ME machen weiter. Weil sie brennen, weil sie spielwütig sind und weil es so viel schöner ist, einfach wieder in den Tourbus steigen zu können, als seine kostbare Zeit mit Dinnerpartys und Latte Macchiato-Kinderwagen-Gesprächen zu verbringen.

Und so fahren WILHELM TELL ME weiter. Am 31. März 2012 machten sie Halt im Hamburger Übel&Gefährlich und taten das, was sie am Liebsten jeden Abend tun - investieren. Liebe, Leidenschaft, Hoffnung, Kohlenhydrate, Zeit. Das dabei entstandene Video zu "Lost" wirft zurecht die Frage auf: "Was gibt es verdammt noch mal Schöneres?"  - (10.07.2012)

RAY'S GUESTHOUSE

in Kooperation mit südpolmusic
on Tour: 12.11. bis 25.11.2012

Vielen wird es so gehen wie mir und sie werden jetzt sagen: "Wahnsinn, das ist der Held meiner Jugend, wo war er die ganzen Jahre?!" So oder so ähnlich zumindest. Und dann haben einige vielleicht solche Erinnerungen wie ich, an das erste Mal MTV bei den Verwandten oder Freunden, weil man selbst noch in der Tristesse des Öffentlich Rechtlichen Rundfunks zwischen dem Ersten, Zweiten und Dritten "wählen" konnte. Ja, dieser Mann stand für die große weite Welt ganz weit jenseits von Stefanie Tücking, Ingolf Lück, Kai Böcking (kennt eigentlich noch jemand "Formel Eins"?) oder Peters Popshow. Ich spreche und schreibe von niemand geringerem als Mr. Most Wanted himself ... RAY COKES!

Und eben dieser einzigartige, unnachahmliche, formidable und urkomische RAY COKES ist zurück, und das besser als je zuvor mit einer Rock'N'Roll Talkshow der allerersten Güte. Ich freue mich sehr in Zusammenarbeit mit geschätzen Kollegen von "südpolmusic" Euch im Herbst einige großartige Abende bereiten zu können.  - (31.05.2012)

WILHELM TELL ME // Favorite Sound (Video)



Nachdem schon "So Into You", Wilhelm Tell Me`s erste Auskopplung aus ihrem Debutalbum "Excuse My French", in den Playlists fast aller großen, mittleren und kleinen Radiostationen rotierte, legen die charmanten Hamburger mit "Favorite Sound" ordentlich nach. Und drauf. Es geht um nicht mehr und nicht weniger als exzellenten Pop. Und erneut beweisen WILHELM TELL ME, von Fans auch kurz "WTM" genannt, dass sie Ihre Hausaufgaben gemacht haben.  - (08.05.2012)

IRA ATARI // Miss Progression (VÖ 20.04.2012 / Download)

Es gibt immer ein Licht am Ende des Tunnels. Was dich nicht umbringt, macht dich stärker. Wenn du hinfällst, musst du aufstehen. Diese und ähnliche Floskeln kennt jeder. Doch wer hat sich jemals gefragt, wo die Erlösung herkommt? Ira Atari geht mit ihrer neuen Single "Miss Progression" diesem Thema auf den Grund.

Es ist nach "Don't Wanna Miss You" und ''Back To Zero'' die dritte Singleauskopplung ihres Debütalbums "Shift". Das Album hat sie gemeinsam mit Jakob von Frittenbude aufgenommen. Und es ist von beiden der absolute Favorit der Platte. Tragender Beat und sehnsüchtiger Gesang sind das Grundgerüst dieser Pop-Hymne. Außerdem auf der Single: Eine von Ira gespielte Piano-Version des Songs, die die Message noch eindringlicher in der Vordergrund hebt. Und ein Modular Mix ihres Live-Kollegen Carsten Brocker. Er liefert hier seine Remix-Premiere ab und hat eine Dubstep-angehauchte Downbeat-Version herbei gezaubert.

Doch was hat es mit dieser "Miss Progression" eigentlich auf sich, wer ist die Lady? Miss Progression ist der personifizierte Forschritt. Sie ist die gute Fee, die einem die Hand hält, wenn man am Boden liegt. Der erste Sonnenschein nach einem kalten Winter und der Geruch von Sommerregen auf heißen Straßen. Sie hilft uns, wenn es ausweglos erscheint und macht uns klar, dass immer bessere Zeiten folgen. Und zwischen all diesen Metaphern ist eines klar: Jeder ist sich selbst die beste Miss Progression. Weiterentwicklung tut uns allen gut. Genau wie Ira Atari uns allen gut tut.  - (20.04.2012)

Pressekonferenz zur sofortigen, unverzüglichen Veröffentlichung von WILHELM TELL ME's neuer Single "Favorite Sound"

 - (23.03.2012)

Wohin kannst Du gehen mit deiner Sehnsucht in der Hand?

FREDDY FISCHER & HIS COSMIC ROCKTIME BAND verpackt mit seiner neuen Single die tagtägliche Sinnesfrage in ein lyrisches und zugleich grooviges Gewand. Der Troubadour und Rare Groover aus Berlin ist im besten Sinne eine der herausragendsten Ausnahmeerscheinungen der deutschen Musikszene. Ab März ist FREDDY FISCHER dann mit seiner COSMIC ROCKTIME BAND über das gesamte Jahr hinweg auf Tournee durch die Lande. - (02.03.2012)

WRONGKONG - So Electric

Das erste Highligt im neuen Jahr! Kranzmusik freut sich sehr über die Veröffentlichung von "So Electric" auf Adp Records! Ab jetzt in fast allen Läden und auf allen Downloadportalen.

 - (15.01.2012)

IRA ATARI neu bei Kranzmusik

Und wieder eine dieser Nachrichten, über die man sich nicht genug freuen kann: IRA ATARI - ist ab sofort Teil von Kranzmusik und steht für Konzerte ab Februar 2012 bereit.

"Herzkacke verträgt sich sehr wohl mit Tanzfreude! Wir haben hier ein Kontrastprogramm, das vor allem im Ravedisco-Genre weder eifrige Wegbereiter noch würdige Vergleichskünstler findet. Mit ihrem kantigen Popappeal wird Ira Atari ganz zu recht als die weibliche Hoffnung im Elektro-Business der Republik gehandelt. Zusammenfassend vier Worte: Disco deluxe, Großartigkeit galore!" (Motor.de) - (10.11.2011)

Wilhelm Tell Me - So Into You // Video on tape.tv

 - (13.10.2011)

Das "Sommerloch" ist ein Mythos. Es gibt viel zu vermelden im Hause KRANZMUSIK!

Zunächst freue ich mich wahnsinnig über weiteren Zuwachs im Artist Roster. Zusammen mit KITTY SOLARIS, TESS WILEY, THE GOOD MORNING DIARY und WRONGKONG geht es jetzt direkt an die Arbeit und ich kann schon jetzt vermelden, dass im Jahr 2012 einige wunderbare Alben und Tourneen anstehen. Ich freue mich sehr!

Die Freude nimmt indes keinen Abbruch, denn die erste Auflage von "KRANZMUSIK @ Knust" wird am 06.10.11 in eben jenem ehrwürdigen Liveclub in Hamburg/St. Pauli stattfinden.

Mit dabei sind:
FREDDY FISCHER & HIS COSMIC ROCKTIME BAND
WILHELM TELL ME
NAOMI
KITTY SOLARIS

Einlass: 20.00 / Beginn: 20.30

Es wird ein ganz besonderer Abend werden. Dazu dann aber etwas später mehr!

 - (02.08.2011)

NAOMI ist ab sofort Kranzmusik

"Hier geht's um nicht mehr und nicht weniger als um die ganz große Geschichte des lebensrettenden Synthie-Pop-Songs." (Rolling Stone)

"In einer gerechteren Welt würde sich das Berliner Elektro-Duo Naomi mit Lady Gaga um die oberen Plätze der Sommerhitparade drängeln." (Süddeutsche Zeitung)

Gerechtigkeit ist leider ein knappes Gut und ihr Fehlen leider auch zu oft - zumindest in der Musik - ein zu häufig bemühter Reflex. Klar, Naomi machen Popmusik von Weltformat und sind leider in Deutschland noch immer nicht über den Status des Geheimtipps hinausgekommen. Wohl auch, weil sich Naomi, alias Bernd Lechler und Nico Tobias immer rar gemacht haben auf den Bühnen des Landes. Doch damit wird jetzt Schluss sein. Ab Oktober stehen Naomi für Konzerte bereit.  - (20.06.2011)

MUSIKSCHUTZGEBIET FESTIVAL 2011

Ich freue mich, auch in diesem Jahr wieder für die Programmplanung des Musikschutzgebiet Festivals in Homberg/Efze verantwortlich zu sein. Zwischen dem 03.06. und 05.06.2011 verwandelt sich der Grünhof im nordhessischen Outback zu einer der schönsten Festivalstätten Deutschlands. Insgesamt werden ca. 30 Acts auf zwei Bühnen auftreten. Die ersten Bestätigungen wären: Audioliths Aushängeschild FRITTENBUDE, das YouTube Phänomen UNTERTAGEN und CHAMPIONS, die mit ihrem Song "Changes" gerade die Uniradios entzücken! Aus dem Hause Kranzmusik sind AMOS und WILHELM TELL ME mit dabei! Für mehr Informationen: www.musikschutzgebiet.de  - (09.02.2011)

L'UKE plays Ukuleighties // on Tour: 15.04. bis 30.04.2011

Ein wunderbares Ukulelenduo namens L'UKE beglückt nun seit anderthalb Jahren die Welt mit ihren Ukuleighties (Hits der 80er von Depeche Mode über Madonna, Kim Wilde bis hin zu Culture Club). Ausverkaufte Konzerte in ihrer Heimat Göttingen, eine erste Deutschlandtour im April 2010, umjubelte Festivalauftritte.... und und und. Es war Zeit für ein Album, und das liegt nun schon in seinem Rohmix vor! Minimalistischen Interpretationen von Pop- und Wave-Klassikern der 80er Jahre, bei der sie die Schönheit der Songs neu aufdecken. Was von den damals überladenen Stücken bleibt, sind wunderbare Melodien, gesungen von Karin und begleitet von Daniels ungewöhnlichem Lieblingsinstrument – der Ukulele. Mit Herzblut, Inbrunst und Leidenschaft reisen sie durch ein Jahrzehnt vielfältiger Musik und rufen Erinnerungen an vergessene Kassetten, Plastik, Neonfarben, Schulterpolster, Dauerwellen sowie asymmetrische Haarschnitte hervor. Pünktlich zum Release am 15.04.2010 soll es auf eine ausgedehntere Tournee durch unsere Lande gehen! Wir freuen uns auf wunderbare Konzertabende mit vielen kleinen A-ha Erlebnissen (sorry, dieses Wortspiel musste rein) und purer Musik. - (12.01.2011)

Kranzmusik ist da!

Ist es ein Junge oder ein Mädchen? Gute Frage. Ich weiß es ehrlich gesagt nicht so genau. Aber ich kann mit ganzem Stolz verkünden: Kranzmusik ist da! Nicht ganz 9 Monate hat es von der ersten Idee bis zur heutigen Niederkunft gedauert - um die einleitende Analogie jetzt auf die Spitze zu treiben - aber natürlich hat Gut Ding ein bißchen Weile gehabt. Deswegen freue ich mich, dass es jetzt zusammen mit der Rare Groove Legende "Freddy Fischer & His Cosmic Rocktime Band", den vier jungen und feinsinnigen Herren um "Wilhelm Tell Me", dem Imperator Of Pop "Amos" und dem so wunderbar charmanten Ukulenduo "L'Uke" an die Arbeit geht.

Bitte schaut Euch um! Ich entschuldige mich jetzt ganz bewusst nicht für etwaige Kinderkrankheiten auf den folgenden Seiten, denn die brauch man ja bekanntlich für eine gute Entwicklung;-). Aber helft mir bitte, sie frühzeitig zu heilen. Ich freue mich sehr auf euer Feedback, eure Wünsche und auf eure Ideen! Beste Grüße in die Welt! Matthias - (17.11.2010)

Kranz für Sie da

KRANZMUSIK
Matthias Kranz
Neuer Kamp 32
20357 Hamburg
Mobil: +49 179 7338827
E-Mail: matthias@kranzmusik.de

Demobox

Demos (max. 2 MP3s oder Links) an
demos@kranzmusik.de

Kranz Modern

  

Kranz Zufällig


San2 & His Soul Patrol

14.10.2016 / Fürth / Kofferfabrik
30.10.2016 / A-Wien / B72
04.11.2016 / A-Dornbirn / Wirtschaft



© 2010 // KRANZMUSIK.DE // Matthias Kranz // matthias@kranzmusik.de